News

Albstadt bleibt ein gutes Pflaster für die FUJI-BIKER!

Bernhard Mollnhauer Allgemein

Beim HC-Rennen von Albstadt, dem vierten Lauf zur int. Bundesliga, konnten die FUJI-BIKER wiedermal erfolgreiche Akzentze setzen!

Nachdem wir 2005 dort Deutscher Meister wurden und weitere Silber- bzw. Bronzemedailien gewinnen konnten, war es am letzten Wochenende Silke Schmidt, Tatjana Dold, Matthias Hoi, Sebastian Szraucner und Andi Weinhold die sich ins rechte Licht rücken konnten.

Ganz oben war Silke, die im Rahmen das HC-Rennen der Elite Damen, den 10. Platz bei dem sehr stark besetzten Feld der Damen und den 2. Platz in der U23-Wertung einfahren konnte und was noch viel erfreulicher war, sie konnte den Abstand zu ihren unmittelbaren Konkurentinnen in dieser Saison erstmalig sehr moderat halten, sodass man vom “geplatzten Knoten” sprechen kann.

Tatjana Dold zeigte sich im Sprintrennen von Ihrer besten Seite und wurde hier auf dem 4. Platz gewertet, im HC-Rennen der Damen belegte sie den tollen 12. Platz, nun ist sie in der Gesamtwertung auf dem 6. Platz vorgestossen, alle Achtung!

Silke belegt in der int. U23-Wertung den 2. Platz!

Top