News

Easton Rockets bei der int. Bundesliga in Saalhausen und danach beim Worldcup in Dalby Forest!

Bernhard Mollnhauer Allgemein

Der zweite Lauf zur int. Bundesliga steht an und zwar in Saalhausen.

Mit Annika Langvad, der aktuell 13. im XCO Worldcup und Lukas Kaufmann, dem 33. im XCO Worldcup werden wir im Topfeld der Elite-Rennen vertreten sein und dem entsprechend und Zeichen setzen wollen.

Mit Christopher Maletz, Andi Weinhold und Marcel Braun wird das Team komplettiert und auch diese Athleten wollen in den
jeweiligen Gesamtwertungen punkten.

Leider hat sich Tatjana Dold im Rahmen des C1-Rennens in Haiming die Speiche gebrochen, sodass sie wahrscheinlich bius einschliesslich der DM ausfällt. Matthias Hoi wird in Kroation bei einem C2-Rennen starten, was für ihn auf Grund der extremen Anreisedistanz zu Saalhausen mehr Sinn macht.

Neben dem Shortrace am Samstag, was wir sehr bewusst und konzentriert fahren wollen geht es darum bei den C1-Rennen am Sonntag taktisch und physisch sehr klug zu fahren,
denn der Worldcup in Dalby Forest wird natürlich das Highlight in der darauf folgenden Woche sein, dann kommt noch direkt der Heimworldcup in Offenburg!

Die Worldcup-Athleten werden bis Mittwoch nach dem Bundesligarennen in der direkten zu Winterberg wohnen , um dort auch den Bikepark als Trainingsmöglichkeit
nutzen zu können.

Die Familie Sonntag hat dort in der Nähe eine Sportpension, wo wir auch “stationiert” sein werden.

Nach England geht es dann am Donnerstag los, wo wir mit der Fähre von Rotterdamm nach Hull fahren werden, um Freitag Vormittag in der Nähe von Pickering
in unserem Cottage einzutreffen.

Es hat sich in en letzten Rennen gezeigt, dass unsere ROTOR-Kurbeln effektiv was bringen, nämlich ein super Gefühl auf dem Bike und der Todpunkt wird eindeutig besser
“überfahren”.

Auch unsere Easton Haven Carbon und EA 90 Laufradsätze sind besonders in den technisch anspruchsvollen Passagen ein enormer Pluspunkt, weil wir durch die freeridemässige Felgenbreite
ein ganz anderes Walkverhalten, der auf tubelessready gemachten Schwalbe-Falt-Reifen erzielen können, das gibt deutlich erhöhte Fahrsicherheit!

Nun hoffen wir auf gutes Wetter und eine gute Form unserer Athleten. Das es spannende Wettkämpfe werden ist wohl schon sicher.

Top