News

“Bike the Rock” int. Bundesliga-Sprint: 7. Platz MARCO SCHÄTZING, 8. Platz MAJLEN MÜLLER!

Bernhard Mollnhauer Allgemein

Am Samstag fanden die Läufe zum int.Bundesligasprint in Heubach statt.

Die Bedingungen waren alles andere als optimal, denn der Boden was schlammig und sehr rutschig, was den Athleten und den Betreuern, die immer die Bikes schnell reinigen mußten, alles abverlangte!

 

MARCO Schätzing war in einer tollen Form und konnte das Zeitfahren zur Qualifikation der folgen Heats gewinnen!

Im Semifinale angekommen, riss ihm die Kette, so dass er zu Fuß durch das Zeillaufen mußte, somit erreichte er das kleine Finale.

Das konnte er souverän gewinnen und ja, es war deutlich mehr drin, an diesem Tage!

In der Tagesgesamtwertung belegte er den 7. Platz.

 

MAJLEN MÜLLER bei den Damen ebenfalls ein starke Leistung im Sprint und kam auch bis ins kleine Finale,

wo sie dann den tollen 8. Platz einfahren konnte, was ihr etliche Punkte für die Bundesligagesamtwertung einbrachte!

Top